• BOLLINGER-Steinpflege, Bachstr. 4, 82380 Peißenberg
  • STEIn Schutz - Pflege - Reinigung - Betonlasuren - Pflasterfugen
  • 08803-615208
  • info@gbollinger.de
  • BOLLINGER-Steinpflege, Bachstr. 4, 82380 Peißenberg
  • STEIn Schutz - Pflege - Reinigung - Betonlasuren - Pflasterfugen
  • 08803-615208
  • info@gbollinger.de

PBM Polymer-Bindemittel für Fugensand, 1 Kg

Artikelnummer: POL-PBM

ab 26,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung


POL-PBM (1 kg) Polymer Bindemittel
zur Herstellung von Selbstverhärtenden Fugensand

ab 1 mm Fugenbreite möglich, da trocken verarbeitet wird

TROCKEN einkehren - bewässern – trocknen lassen – fertig!

Die einfache Art, eine dauerhafte und feste Fuge zu bekommen:

20-25kg Quarzsand mit 1 Kg des Bindemittels mischen.
ACHTUNG: Sie müssen einen gewaschenen und feuergetrockneten Quarzsand verwenden

Das Bindemittel mit Quarzsand (Körnung von 0,0 bis etwa 0,8 alles sollte wenn möglich dabei sein), gut vermischen, trocken einkehren, mit Wasser benetzen, fertig.

Ideal geeignet für Flächen mit geringer Belastung: z.B. Terrassen, Wege, Einfahrten, PKW-Parkplätze, Fußgängerzonen, Schulhöfe, Verkehrsinseln, usw.
Den fertig angemischten Sand einfach über der Pflasterfläche ausschütten und trocken in die Fugen (mind. 30mm Fugentiefe) einkehren. Das Material ist so fein, dass auch schmale Fugen problemlos gefüllt werden können.
Die Oberflächen müssen nach dem Einkehren sehr gut gereinigt werden (mehrmals kehren, mit Laubbläser vorsichtig abblasen…) – es dürfen keine Polymerrückstände auf der Fläche sein!
Anschließend werden die Flächen mit Wasser abgesprüht. Erst der Kontakt mit Wasser aktiviert den Binder und die Aushärtung beginnt.
Pflaster-FUGENSAND härtet dauerhaft aus, ist aber flexibel und lässt keine Risse entstehen.
Nach dem Absprühen der Fläche bleiben, bei sorgfältiger Verarbeitung auf der Belagoberfläche keine oder kaum Materialspuren zurück.
Bei eventuell entstandenen Schäden oder Reparaturen kann die Fuge mit Pflaster FUGENSAND einfach ergänzt werden.


Vor der Verarbeitung von größeren Mengen MUSS immer ein Versuch gemacht werden, ob der Sand mit dem Bindemittel den gewünschten Erfolg bringt!


Verpackungseinheit: 1 kg Gebinde für 20-25 kg Quarzsand


Verarbeitungshinweise für Polymer-Fugensand beachten


Wir möchten nicht unnötig und teuer Sand versenden - den können Sie bei Ihrem Baustoffhändler vor Ort günstiger erwerben - daher verkaufen wir nur das Bindemittel!